Mustervereinbarung pflegezeit

Das mICRA wurde von einer Arbeitsgruppe unter der Leitung des NIHR Office for Clinical Research Infrastructure (NOCRI) und des Medical Research Council entwickelt. Vertreter aus Industrie, Universitäten, dem NHS und dem Amt für geistiges Eigentum arbeiteten mit Rechtsgutachten zusammen, um ein Musterabkommen zu entwickeln, das alle kollaborativen Forschungsszenarien unterstützen kann. Die in der Arbeitsgruppe beteiligten Organisationen haben sich auf eine Befürwortungserklärung geeinigt, in der sie ihre Verwendung fördern, um den Vergabeprozess für die kollaborative Forschung zu straffen. Das im Februar 2011 ins Leben gerufene Modell Industry Collaborative Research Agreement (mICRA) zielt darauf ab, klinische Forschungskooperationen zu unterstützen, an denen die Pharma- und Biotechnologieindustrie, Hochschulen und NHS-Organisationen im Vereinigten Königreich beteiligt sind. Gibt es eine Rückstellung für Zimmer- und Verpflegungskosten, wenn der Pflegeempfänger beim Betreuer lebt (anteilig an Versorgungsleistungen, Hypothek, Versicherung, Steuern)? Überlegen Sie, was passiert, wenn der Pflegeempfänger in eine Pflegeeinrichtung einzieht. Wird eine Krankenversicherung oder eine Pflegeversicherung zur Deckung des Familienpflegers abgeschlossen? Wenn ja, nehmen Sie das in den Persönlichen Pflegevertrag auf und sind Sie spezifisch, ohne unflexibel zu sein. Erwägen Sie, eine Zulage für leicht zu übersehende Ausgaben hinzuzufügen. DIE PICs von NHS und HSC sollten durch eine Von der PIC unterstützende Zuliefervereinbarung mit der teilnehmenden NHS- und HSC-Organisation eingerichtet werden. Geeignete Datenverarbeitungsvereinbarungen sollten unter Verwendung der entsprechenden Mustervereinbarung getroffen werden: Eine weitere rechtliche Überlegung ist, wenn der Pflegeempfänger nicht in der Lage ist, die Vereinbarung zu unterzeichnen. Die Person, die die Vollmacht innehat, oder der Vormund oder Konservator kann unterschreiben. Wenn der Familienpfleger auch die Vollmacht oder die Vormundschaft des Pflegeempfängers innehat, sollten Sie sich mit einem Anwalt beraten. Wenn Sie der Meinung sind, dass kein Anwalt erforderlich ist, lesen Sie Beispiele für Vereinbarungen im Abschnitt Ressourcen. Beispiele für Pflege sind: Körperpflege, Lebensmitteleinkauf, Zubereitung von Mahlzeiten, Haushaltsführung, Wäscherei, Koordinierung von Haushalts- und Arztrechnungen, Telefonieren, Finanzmanagement, Transport (berücksichtigen Kilometerleistung), Überwachung und Verwaltung von Medikamenten, Verfolgung von Gesundheitsänderungen und Verbindung mit Ärzten.

National genehmigte Modellstandortvereinbarungen tragen dazu bei, den Vergabeprozess für von der Industrie geförderte Versuche im NHS zu beschleunigen, da die Erstellung von Standort-für-Standort-Überprüfungen und lokalen rechtlichen Vereinbarungen nicht mehr erforderlich ist. Dies ermöglicht es Studien, früher zu beginnen, die Geschwindigkeit von von der Industrie gesponserten klinischen Studien zu verbessern und NHS-Patienten einen schnelleren Zugang zu innovativen Behandlungen zu ermöglichen. Die Palette der Modellstandortvereinbarungen wird durch Leitlinien unterstützt, die die Ziele darlegt und Einzelheiten darüber enthält, wie die Vereinbarung bei der Ausarbeitung von Verträgen für klinische Forschung verwendet werden sollte, die von Pharma-, Biopharma- oder Medizintechnikunternehmen gefördert werden.